Internationaler Frauentag am 8. März 2022 mit Spendenaktion für die Bevölkerung der Ukraine
19.05.2022  -  Kategorie: News

Das Motto des Internationalen Frauentags 2022 lautet dieses Jahr: #BreakTheBias

Die Initiator:innen rufen damit auf, eine Welt frei von Stereotypen, Vorurteilen und Diskriminierung zu erschaffen, die vielfältig, gleichberechtigt und integrativ ist und in der Unterschiede gewürdigt und gefeiert werden.

Denn vor uns liegt noch ein langer Weg: Noch immer ist die Gender Pay Gap erschreckend hoch, die Corona-Krise brachte 50er-Jahre-Frauenbilder zum Vorschein und in Afghanistan schränken die Taliban seit ihrer Machtübernahme die Rechte von Frauen massiv ein.

Auch der AG Starke Mädels lag dies sehr am Herzen, weshalb im Rahmen des Internationalen Frauentags vom 8. März 2022 eine Fotoaktion stattfand, bei welcher sich die Schülerinnen noch stärker zeigen konnten als sie es eh schon sind!

Der Erlös der Fotos kam einem guten Zweck zugute. Angesichts des Kriegs in der Ukraine wurde das Geld an das Kinderhilfswerk UNICEF gespendet, welches Kindern in der Ukraine hilft, denn diese trifft die bewaffnete Krise und der Krieg besonders hart.

Bei der Spendenaktion wurde die stolze Summe von 502,16€ erzielt. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen bedanken, die uns hierbei unterstützt haben!

Eure AG Starke Mädels mit Frau Franz und Frau Manhart

Dankesurkunde von UNICEF

< Zurück zum Archiv