Bonner Mathematikturnier
10.01.2022  -  Kategorie: News

Am Freitag, den 24.09.2021, fand das Bonner Mathematikturnier aufgrund von Corona wieder als virtueller Wettbewerb über Zoom statt. Einige Schulen waren jedoch auch vor Ort in Bonn. Aus der Mathe-AG unserer Schule nahmen fünf Schülerinnen der Q11 bereits zum zweiten Mal teil und bearbeiteten in Gruppen den ganzen Tag Aufgaben zu verschiedenen Bereichen der Mathematik.

Am Vormittag wurde nach der Eröffnung die „Mathematische Staffel“ gerechnet, also 20 Aufgaben in 60 Minuten Bearbeitungszeit. Schwierig wurde es, wenn eine Lösung nicht in Sicht war. Dann musste unser Team gemeinschaftlich entscheiden, ob die Aufgabe aufgegeben werden sollte. Die Punkte waren dann definitiv verloren, denn es durfte auch später nicht mehr an der Lösung gearbeitet werden.

Anschließend machten wir als Ausklang eine entspannte Mittagspause und genossen noch die herbstliche Sonne und das angenehme Wetter. Am Nachmittag ging es dann mit der 2. Wettbewerbsrunde „Sum of Us“ weiter, zu dem es auch Vorbereitungsmaterial gab. Die Aufgaben standen alle unter dem Thema „Satz von Bayes, Umgebungsfilter und Cluster – wie Amazon und Netflix deine Vorlieben vorhersagen“. Nach einer weiteren kurzen Pause, in der es noch eine Fortbildung für die Lehrkräfte gab, fand schließlich die Siegerehrung statt. Im Vergleich zum letzten Jahr konnten wir uns sogar noch etwas steigern.

Wir hatten insgesamt eine sehr interessante Zeit und haben auch bei der Vorbereitung viel Neues gelernt. Besonders als Team zu rechnen und gegen andere anzutreten hat sehr viel Spaß gemacht. Wir bedanken uns daher sehr herzlich bei Frau Hollmann und Frau Horn für die Organisation.

< Zurück zum Archiv