Gratis Menstruations-Hygieneartikel
12.06.2021  -  Kategorie: News

Kostenlose Menstruationsartikel auf Toiletten, genau so selbstverständlich wie Toilettenpapier? Was in ganz Schottland oder an manchen Privat-Universitäten schon eingeführt wurde, ist in den meisten Teilen Deutschlands noch absolute Ausnahme – vor allem an Schulen.

Warum ist das wichtig?

Periode wird noch immer als Tabuthema dargestellt, vor allem junge Mädchen fühlen sich unwohl und haben Angst, dass man die Hygieneartikel beim Rausnehmen aus der Schultasche sieht. Manchmal hat man auch gerade keine Binde oder keinen Tampon dabei, deshalb braucht es in den Schultoiletten dringend gratis Hygieneartikel für Mädchen. 
Nicht nur die Scham gegenüber den Mitschülerinnen wird dadurch abgelegt, es führt auch zu erhöhter Hygiene. 
Schulen müssen ein sicherer Ort sein, an dem es keine Scham geben soll – gratis Menstruationshygieneartikel sind ein wichtiger Beitrag zu Enttabuisierung der Periode und werden von jungen Mädchen dringend gebraucht. 


< Zurück zum Archiv