Spendengeld 3.000 € für warme Kleidung im Children’s Home Amaveni
02.06.2021  -  Kategorie: News

Sehr geehrter Herr Dr. Gruber,

wie im Dankbrief vom 20. April 2021 Ihnen geschrieben nach Eingang der 3.000-Euro-Spende, habe ich an die Leiterin des Children’s Home in Amaveni, Schwester Aleta Dube CJ, diese Spende von 3.000 Euro direkt überwiesen, damit sie für den jetzt in Simbabwe stattfindenden Winter warme Kleidung kaufen kann.
Früher wurde gerne Kleidung im Paket verschickt nach Simbabwe – heute ist das aber der hohen Zoll- und Zustellkosten wegen nicht mehr möglich, von daher war es Schwester Aleta wichtig, mir von dem beabsichtigten Kauf zu berichten.
Die Freude über diese Spende war natürlich riesengroß. Schwester Aleta hat inzwischen nochmals
sehr herzlichen Dank gemailt für alle, die zu der Spende beigetragen haben und viele Fotos geschickt, damit wir sehen können, wie gut die Kinder und Jugendlichen jetzt geschützt sind durch die warmen Wintersachen – buchstäblich vom Kopf bis zu den Füßen hat das Geld für alle gereicht. Fotos mit Mützen und Schals, verschiedenen Trainingsanzügen und warmer Kleidung für das Haus, nicht zu vergessen neue Schuhe, zeigt Ihnen das im Anhang beigefügte Fotoblatt.
Mit besten Grüßen und allen guten Wünschen für Sie und die gesamte Schulgemeinschaft

Sr. Gonzaga Wennmacher CJ

< Zurück zum Archiv