„La Serenissima“ ganz nah
01.05.2021  -  Kategorie: News

Einblicke in die Lieblingsszenen der 5b aus „Herr der Diebe“

Mitten in die Behandlung der Klassenlektüre „Der Herr der Diebe“ von Cornelia Funke im Rahmen des Deutschunterrichts fielen in diesem Schuljahr die Schulschließungen, sodass weite Teile der Begegnung mit dem vielfach ausgezeichneten Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur (u.a. Gewinner der Corine – Internationaler Buchpreis 2003) im Rahmen des Homeschoolings erfolgte.

Als eine der abschließenden Aufgaben war die Darstellung der Lieblingsszene des Buches in Form einer sog. Lesekiste, welche den Mitschülerinnen auch referierend vorzustellen war, Bestandteil des Unterrichts. Bei der Entstehung durfte jeglich verfügbares Material genutzt werden, wobei neben der kreativen Gestaltung der ausgewählten Szene eine schlüssige Begründung der Auswahl der Materialien und der szenischen Umsetzung im Zentrum standen.

Einen Einblick in das bemerkenswerte und erfreuliche Engagement der Schülerinnen mögen die folgenden Bilder einiger Lesekisten liefern.

Ein großes Kompliment an alle Schülerinnen von meiner Seite! Das habt ihr prima hinbekommen…

StR i.K. Dominik Koch

< Zurück zum Archiv