Siegerehrung Schulradeln
19.11.2020  -  Kategorie: News

Am 25.10. ging die Aktion „Schulradeln“ zu Ende und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Insgesamt 607 Schülerinnen, Lehrkräfte und Eltern unserer Schule haben in diesen drei Wochen 106 926,9 km erradelt und damit 15 718,3 kg CO2 eingespart! Unser Team konnte sich so den 2. Platz für die Schule mit den meisten Fahrradkilometern absolut sowie den 2. Platz für die Schule mit den meisten teilnehmenden Personen sichern. Auch wenn uns das Klenze-Gymnasium zum Schluss noch den ersten Platz vor der Nase weggeschnappt hat, sind wir dennoch sehr stolz auf diese tolle Leistung unserer Schulfamilie!

Zusätzlich haben wir schulintern das Team mit den meisten Fahrradkilometern absolut prämiert. Gewonnen hat hier das Team „6s_Supergirls“ mit beachtlichen 11 305,3 erradelten Kilometern. Bei der Preisverleihung am Dienstag erhielten die Schülerinnen der 6s mit ihrem Teamcaptain Herrn Wilde neben einer Urkunde jeweils einen Clip-on Reflektor für das sichere Radeln auch in der dunkleren Jahreszeit.

Gewonnen haben aber natürlich alle Teams! Durch euren Beitrag habt ihr uns nicht nur den zweiten Platz in München erradelt, sondern vielmehr dadurch das Bewusstsein für eine nachhaltige Mobilität bei uns an der Schule gestärkt. Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten! Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Schulradel-Aktion.

Martina Bibinger und Isabelle Horn (Umweltbeauftragte)

< Zurück zum Archiv