Die „Pausenäpfel“ des Fördervereins der Maria-Ward-Schule
  -  Kategorie: News

Liebe Eltern,

wenn die Blätter der Bäume sich langsam gelb färben – wenn die Luft frischer wird – wenn es also „herbstelt“, dann ist es für Ihre Tochter ein kleines Verwöhnen, wenn sie in der Schulpause kostenlos Äpfel bekommt.

Sie wissen ja; „an apple a day … .“

Diese „Pausenäpfel“ (und vieles andere) finanziert der Förderverein aus Ihren Mitgliedsbeiträgen.

Werden Sie doch bitte (wenn Sie es noch nicht sind) für nur 15€ Jahresbeitrag Mitglied im Förderverein der Schule Ihrer Tochter.

(Die Äpfel sind natürlich aus regionalem Anbau – von der Familie Geiger, die Obst auf der Jurahochebene über der Donau anbaut)

Für den Förderverein: Toni Pfeffer

< Zurück zum Archiv