Neues Pausenangebot für 5. und 6. Klasse
24.10.2019  -  Kategorie: Archiv

Fußballspiel gegen die Parallelklasse auf einer der Wiesen auf dem Schulgelände oder doch lieber Basketball auf dem Basketballfeld? Seilspringen mit den besten Freundinnen oder Rundlauf an der Tischtennisplatte? Die Unterstufe hat jetzt die Qual der Wahl.

Oftmals sitzen die Schülerinnen der 5. und 6. Klassen in den Pausen in ihren Klassenräumen, obwohl draußen wunderbares Wetter ist. Damit ist nun Schluss. Durch Beteiligung des Fördervereins und der Schulleitung ist für das Gymnasium eine Kiste angeschafft worden, in der sich zahlreiche Möglichkeiten für Spiele in der Pause befinden. Neben Gummitwist und Federballschlägern finden sich z.B. Wikingerschach und Frisbeescheiben in der Kiste.

Ziel ist es neben den Möglichkeiten spielerisch etwas gemeinsam mit Freunden zu machen Anreize zu schaffen, sich auszutoben und abzuschalten, um dann mit neuer Kraft den weiteren Vormittag in Angriff zu nehmen. Außerdem werden so Bewegungskoordination geschult.

Ist das Wetter gut, wird die Möglichkeit über den Vertretungsplan am Morgen angekündigt. Gemeinsam mit der Realschule wird die Organisation und Aufsicht gewährleistet. Die Spiele werden neben dem Basketballfeld am Beginn des Sammelplatzes für den Feueralarm ausgegeben. Ausleihkarte nicht vergessen.

Daniel Gueffroy

< Zurück zum Archiv